Allgemeine Pädagogik

Modul EBB – Erziehen, Beraten, Betreuen im Unterricht

In diesem Modul lernen Sie Ihre eigene professionelle Lehrer- und Lehrerinnenhaltung zu entwickeln. Wir beschäftigen uns mit der eigenen Lernbiografie und kommunikativen Elementen. Zudem lernen Sie verschiedene Beratungskonzepte kennen. Darüber hinaus thematisieren wir auch problematische Situationen im Unterricht und in der Schule und versuchen, Handlungsalternativen zu entwickeln. Selbstverständlich sind auch rechtlichen Grundlagen immer von Bedeutung und werden situationsbezogen aufgearbeitet.

Lernende sollen in der Schule individuell gefördert werden. Vor allem auch ihrem Geschlecht und ihrer Neigung entsprechend. Binnendifferenzierung ist eine Möglichkeit im Unterricht, dieser individuellen Förderung gerecht zu werden. Wir erarbeiten verschiedenen Unterrichtskonzepte und wenden diese im Unterrichtsalltag an. Eine Methodenvielfalt wird dadurch entwickelt, im Unterricht eingesetzt und reflektiert.